Delitzsch Nord / West

Das familienfreundliche Wohngebiet zeichnet sich besonders durch seine gute Infrastruktur aus. Ärzte, Apotheken, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten und gastronomische Einrichtungen können in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden. Die Grundschule am Rosenweg und die Mittelschule Delitzsch Nord befinden sich zentral gelegen.

Auch für die Freizeitgestaltung ist gesorgt. Das Mehrgenerationenhaus des Soziokulturellen Zentrum e.V. im Kosebruchweg 14 bietet zahlreiche Angebote wie zum Beispiel Tanz- und Fitness-Kurse für Jung und Alt, aber auch umfangreiche Kurse und Workshops in der Kreativwerkstatt. Ein beliebtes nahes Ausflugsziel ist der Tiergarten Delitzsch. Für Besucher hat er das ganze Jahr geöffnet und bietet eine Vielzahl an Tierarten. Die Türen des Jugendzentrums YOZstehen Kindern und Jugendlichen zur Nachmittagsgestaltung offen.

Zu verschiedenen Veranstaltungen lädt das Bürgerhaus Delitzschein. Mit eigener Kegelbahn oder als Gaststätte ist das Bürgerhaus Delitzsch ein beliebter Treffpunkt.

Das VitaMed-Zentrum für Gesundheitssport e.V. berät rund um medizinisches Fitnesstraining und unterstützt bei gezieltem Muskeltraining oder Rehabilitationssport.

Die Gebäude des Wohngebietes wurden größtenteils in den 70er- und 80er-Jahren erbaut. Ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe unserer Wohnhäuser vorhanden. Spielplätze nahe unserer Wohnhäuser sind für Familien ein weiteres Argument für dieses Wohngebiet.

Mit dem Citybus können viele Ziele in Delitzsch schnell erreicht werden. Die Buslinie führt durch das Wohngebiet, sodass von jedem Gebäude aus in wenigen Minuten eine Haltestelle zu erreichen ist.

2012-08-01 (8)

 

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.